Büsumer Gästekarte

Dein günstiger Nordseeurlaub mit der Büsumer Gästekarte

Das Plus für deinen Urlaub: Kostenlose Erlebnisse, Rabatte und exklusive Leistungen

Erlebe tolle Aktivitäten, Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten kostenlos, spare bares Geld und komme in den Genuss exklusiver Leistungen nur für Gästekarten-Besitzer.

Entdecke Büsum an der Nordsee in all seinen Facetten! Mit der Büsumer Gästekarte brauchst du auf nichts verzichten, kannst jeden Tag Neues erleben und sparst noch richtig Geld.

 

Wo gibt es die Büsumer Gästekarte?

Du erhältst deine persönliche Gästekarte von deinem Gastgeber, der sie dir gern ausstellt. Die Gästekarte ist in der Kurabgabe enthalten und kostet nichts extra. Frage einfach im Hotel oder beim Vermieter deiner Ferienwohnung oder des Ferienhauses nach. Du hast noch keine Unterkunft in Büsum? Hier kannst du dein Urlaubs-Quartier online oder telefonisch buchen:-> zu den Büsumer Gastgebern.

Wenn du uns nur für einen Tag besuchst, musst du auch Kurabgabe zahlen. Du kannst dann, genau wie die Übernachstungsgäste, alle Vorteile der Gästekarte nutzen! Eine Tagesgästekarte bekommst du an den zahlreichen Gästekartenautomaten, an den Deichpavillons oder in der Tourist-Information.

 

Welche Vorteile hast du mit deiner Gästekarte?

Ein Urlaub mit der Familie, mit dem Hund, mit Freunden oder romantisch zu zweit kann ganz schön teuer werden. Nicht in Büsum! Damit du das Nordsee-Heilbad in vollen Zügen genießen und so viel wie möglich erleben kannst, gibt es die Büsumer Gästekarte. Diese bietet dir gleich dreifach Vorteile:

  1. Kostenlose Aktivitäten und Veranstaltungen
  2. Exklusive Leistungen für Gästekartenbesitzer (Elektrofahrzeug nordseemobil und Strandkob Verleih, Theater-, Comedy- und Unterhaltungsveranstaltungen im Watt’n Hus)
  3. Rabatte und Gutscheine

Jetzt musst du nur noch ausreichend Zeit mitbringen.

Kleine Karte, viele Vorteile!

Das kannst du mit der Büsumer Gästekarte alles machen

Geld sparen

  • Gutscheinheft „BüsumBons“ mit zahlreichen Angeboten, Ermäßigungen und dem Sommer-Gewinnspiel „Wiedersehen macht Freude“
  • Pelotero Wesselburen: 10% Rabatt auf Tageseintritt für Kinder plus 1 gratis Slush Eis je Kind
  • Steinzeitpark Dithmarschen: Ermäßigter Tageseintritt für Erwachsene
  • Flugsport Service SH: 10 Euro Rabatt pro Rundflug mit dem Gyrokopter

kostenlos mobil sein

  • Nutzung des Büsumer KrabbenExpress vom 1. April bis zum 31.Oktober auf der Linie 1; für alle Fahrten und Rundfahrten der Linie 2, die die Gemeinde Büsum verlassen, wird der reguläre Fahrpreis für die gesamte Strecke berechnet
  • einmalige Fahrradmitnahme in der nordbahn auf der Strecke Büsum - Heide (oder zurück)
  • Nutzung der E-Tankstelle für EBikes und Pedelecs

 

kostenlose Familienangebote entdecken

  • Kinder bis 18 Jahren sind von der Kurabgabe befreit
  • Indoor-Tobehalle Neeles Spielehafen im Watt’n Hus
  • Jugendbereich Deichbude im Watt’n Hus
  • Kids-Club exklusiv für Kinder
  • Kinderveranstaltungen
  • Spiel, Spaß und Kreativität bei der Kinderbetreuung im Mini-Maxi-Club (nur bei Bastelangeboten fällt ein Unkostenbeitrag an)

kostenlos Kultur und Natur erleben

  • geführte Radtouren, Ortsführungen und Vorträge
  • abwechslungsreiches Veranstaltungsangebot wie z. B. Büsumer Sommer Open Air, Wattenlaufen mit Musik, Kurkonzerte des Büsumer Sommerorchesters
  • kostenlose Kurzeitung BÜSUM MOMENTE
  • Bücher, Zeitschriften, CDs und DVDs in der Gemeindebücherei

kostenlos fit bleiben

  • fit mit Nordseesport Mo., Di., Do. (außer an Feiertagen) um 8:30 Uhr (45 Min.) von Mai bis September
  • Yoga für alle im Wohlfühlgarten (Kurpark) Mittwoch 15 Uhr (60 Min.) von Juni bis August
  • Einführung in die Geräte des VitalParcours im Wohlfühlgarten (Kurpark) Dienstag um 9:45 Uhr (30 Min.) von Juni bis September

 

 

Strand & Entspannung genießen

  • freier Eintritt zum gepflegten Grün- und Sandstrand mit Duschen, Schließfächern, Ruhebänken und DLRG Badeaufsicht, Toilettenanlagen sowie Wohlfühlgarten (Kurpark)
  • einmaliger kurabgabefreier Besuch in zahlreichen Seebädern in Schleswig-Holstein
  • kostenfreies WLAN am Deich, am Strand, auf der Watt´n Insel, im Rathauspark, im Wohlfühlgarten (Kurpark), an der Freitreppe am Museumshafen, am Gesundheitszentrum und am Ankerplatz

Julia aus Bremen

Toll, sogar die kleine Bahn innerhalb Büsums ist kostenfrei!

Höhe der Kurabgabe pro Tag

Mai - Oktober 3,00 Euro (2,10 Euro ermäßigt)
November - April 1,50 Euro (1,05 Euro ermäßigt)
Jahresgästekarte 84,00 Euro (58,80 Euro ermäßigt)
Stand 10/2021. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.  

Büsumer Kurabgabesatzung

Die Gemeinde finanziert mit der Kurabgabe zahlreiche Leistungen und Angebote, die in einem Ort mit weniger als 5.000 Einwohnern nicht vorhanden wären. Die Kurabgabe dient der Herstellung, Verwaltung und Unterhaltung der bereitgestellten öffentlichen Einrichtungen und Veranstaltungen. Ohne die Kurabgabe wären die Pflege des Grünstrandes und des Kurparks, die WC-Anlagen, die Rettungsschwimmer und Sanitätsstationen, die Kurkonzerte und viele andere Leistungen nicht denkbar.

  • Die Kurabgabepflicht entsteht bei Ankunft in Büsum.
  • Für den Anreisetag wird die Kurabgabe in der jeweils geltenden Höhe erhoben, der vom Anreisetag verschiedene Abreisetag ist kurabgabefrei.
  • Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres sowie Busfahrer und Reiseleiter sind von der Kurabgabe befreit.

Ermäßigungen:

  • Schwerbehinderte Personen, die einen Grad der Behinderung von 80 % und mehr nachweisen, zahlen eine ermäßigte Kurabgabe.
  • Schwerbehinderte Personen, die einen Grad der Behinderung von mindestens 50 % und das Merkzeichen „G“ oder „aG“ im Behindertenausweis nachweisen, zahlen ebenfalls eine ermäßigte Kurabgabe.
  • Wenn im Behindertenausweis eine Begleitperson eingetragen ist (Merkzeichen "B"), erhält die Begleitperson die gleiche Ermäßigung bei der Kurabgabe wie die schwerbehinderte Person.
  • Blinde sowie hilflose Personen mit dem Merkzeichen "BL" bzw. "H" im Behinderteausweis sind von der Kurabgabe befreit. Ebenfalls befreit ist jeweils eine Begleitperson, auch wenn diese nicht im Behindertenausweis vermerkt ist.
  • Für Gruppen ab 10 Personen beträgt die Kurabgabe in der Hauptsaison 2 Euro pro Person. Für Gruppen ab 21 Personen beträgt die Kurabgabe in der Hauptsaison 1 Euro pro Person. Die Ermäßigung der Kurabgaben gilt nur für einen Tag. Die Anmeldung der Gruppe muss spätestens zwei Tage vorher beim Kurbetrieb erfolgen.
  • Einwohner und Einwohnerinnen des Amtes Büsum-Wesselburen können beim Kur und Tourismus Service gegen Vorlage des Personalausweises für 25 Euro eine Jahresgästekarte erwerben.

Stand 10/2021. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Es gilt die Satzung über die Erhebung von Kurabgaben in der Gemeinde Büsum vom 16.12.2020.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.