Anreise

Deine Anreise nach Büsum

Dein Weg an die Nordsee

Am liebsten wäre man gleich da: Einmal mit den Fingern geschnipst und schon im Nordseeurlaub! Leider lässt sich die Anreise nicht vermeiden.
Wie du einfach und schnell den Weg nach Büsum findest und dich außerdem im Ort am besten bewegen kannst, findest du hier!

Plane jetzt deine Anreise nach Büsum mit der Bahn:

In der Region

Von Hamburg-Altona aus fährt der DB Regio alle 60 Minuten nach Heide. Dort steigst du auf dem gleichen Bahnsteig in die nordbahn nach Büsum. Fahrtzeit Hamburg-Büsum 2 Stunden. Kosten mit Schleswig-Holstein Ticket: ab 28 Euro.

 

Ab Heide

Von Heide aus fährst du mit der nordbahn nach Büsum und bist in 30 Minuten Fahrtzeit dort.

© www.pexels.com

Anreise mit dem ICE:

  • IC 26 von Hannover über Hamburg

  • IC 27 von Dresden und Berlin u.a. über Wittenberge, Ludwigslust, Büchen und Hamburg

  • IC 30 von Frankruft (Main)/Koblenz und Köln über Düsseldorf, Dortmund, Münster, Bremen und Hamburg

Anreise mit dem Nachtzug

Der ALPEN-SYLT Nachtexpress fährt bis November auf zwei Routen von Salzburg über München und Würzburg sowie von Konstanz über Frankfurt (Main).

Anreise mit dem Autozug

"Huckepack" mit dem Autozug von Lörrach nach Hamburg und zurück.

  

Tipps für die Anreise mit dem Auto:

Anfahrt

Du möchtest mit dem eigenen Auto nach Büsum anreisen? Das geht ganz leicht! Fahre auf der A23 bis zur Abfahrt 2 Heide-West und anschließend auf der B203 bis in das Nordsee-Heilbad Büsum.

E-Ladestationen

Du bist mit deinem E-Fahrzeug nach Büsum gekommen und suchst eine Ladesäule? Im Büsumer Gemeindegebiet stehen diverse öffentliche E-Ladesäulen bereit - so kannst du deinen Aufenthalt in Büsum genießen und dein Auto lädt währenddessen für die Weiterfahrt.

zu den Lademöglichkeiten

Fähre

Nutze zur Umgehung der Autobahnen rund um Hamburg eine der beiden Fähren über die Elbe, die dich entspannt mit einer Schifffahrt in deine Urlaubsregion bringt. Cuxhaven-Brunsbüttel: www.elbferry.de Wischhafen-Glückstadt: www.elbfaehre.de

Parken

Du kommst mit dem eigenen Auto nach Büsum und weißt nicht, wo du parken kannst? Auf dem Büsumer Ortsplan sind alle öffentlichen Parkplätze verzeichnet. Der Parkplatz P2 an der Jugendherberge sowie der Parkplatz P1 an der Familienlagune Perlebucht sind sogar kostenlos.

zum Ortsplan

Plane deine Anreise mit dem Flugzeug:

Überregional

Wer nach Büsum möchte, kann entweder den Flughafen Hamburg Fuhlsbüttel ansteuern oder den Flughafen Sylt - beide Flughäfen sind Ziele von unterschiedlichen Fluglinien.

Von dort aus gelangst du entweder mit der Bahn oder einem Mietwagen in max. 2,5 Stunden nach Büsum.

© www.pexels.com

Direkt nach Büsum

Der Flugplatz Heide-Büsum bietet die Möglichkeit mit Flugzeugen bis 5700 kg Gesamtgewicht anzureisen.

Öffnungszeiten:
Im Sommer von 8 bis 19 Uhr
Im Winter nach Absprache

Kontakt:
Flugplatz Heide-Büsum GmbH
Am Flugplatz 7
25761 Oesterdeichstrich
Tel.: 04834 8585

  

Deine umweltfreundliche

An- und Abreise

Bei der klimaneutralen An- und Abreise wird der CO2-Ausstoß, der bei deiner  An- und Abreise entsteht, von uns kompensiert - wenn du deine Reise über die Zentrale Zimmervermittlung oder www.buesum.de gebucht hast. Erfahre mehr über Nachhaltigkeit in Büsum und schütze bei deiner nächsten Buchung mit uns zusammen das Klima.

Elektrisch unterwegs mit dem

nordseemobil

Du bist ohne Auto angereist und möchtest das Büsumer Umland erkunden? Mit einer Reichweite von etwa 200 - 250 km und seinen 92 PS positiver Energie bietet der Renault ZOE die idealen Voraussetzungen für einen elektrisierenden und erlebnisreichen Tagesausflug ab Büsum.

Du bist bereits

vor Ort?

Egal ob mit dem Fahrrad, dem E-Auto, dem Krabben-Express oder zu Fuß - in Büsum gibt es viele Möglichkeiten, um Mobil zu sein. Damit du im Ort gut voran kommst, bietet dir Büsum zahlreiche E-Ladestationen, einen Ortsplan zur Orientierung, Autovermietungen und vieles mehr - sieh selbst!

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.