Menü Schließen
Jetzt finden
Buchungshotline 04834/909110
Schließen
Vortrag/Lesung/Vorführung

FilmClub Heide - "Shoplifters"

Der Goldene-Palme-Gewinner "Shoplifters" feiert auf hinreißende Weise Wahlverwandtschaften und übt sanfte Kritik an der rigiden japanischen Gesellschaft
 
Der Japaner Osamu Shibata und seine Frau Nobuyo leben in ihrer Heimat Tokio in Armut. Da sie ihre vielköpfige Familie mit dem kargen Lohn aus Gelegenheits- und Teilzeitjobs sowie der Rente der Großmutter nur schwer über Wasser halten können, sind für alle Familienmitglieder Ladendiebstähle zu einem Mittel geworden, die hungrigen Mäuler zu stopfen. Als der Sohn Shota beim Lebensmittelklau die obdachlose Yuri entdeckt, die offenbar misshandelt wurde, nimmt Osamu sie mit nach Hause. Trotz der finanziell schwierigen Situation lassen die Shibatas das Mädchen Teil ihrer Familie werden. Doch Tokios Polizei ist bereits auf der Suche nach dem vermissten Kind.
Wie so oft geht es dem japanischen Meisterregisseur Hirokazu Kore-eda um Familie und gesellschaftliche Außenseiter. Kleine Leute mit großem Herzen demonstrieren wie Würde geht und Solidarität – just in jenem Japan, wo gnadenloser Konkurrenzkampf und rigoroser Leistungsdruck das Leben beherrschen. Zu Recht wurde der Film 2018 beim Festival in Cannes mit der Goldenen Palme für den besten Film ausgezeichnet und erhielt anschließend zahlreiche weitere nationale und internationale Preise.

Eintritt

Vorverkauf über Kino Lichtblick Heide: Telefon: 0481 686811

Link zur Veranstaltung

Alle Termine auf einen Blick

FilmClub Heide - "Shoplifters"

19:15 - 23:59 03.02.2020 Kino Lichtblick
Termin speichern
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region