Menü Schließen
Jetzt finden
Buchungshotline 04834/909110
Schließen
Gesundheit/Wellness/Sport , Vortrag/Lesung/Vorführung

chronisch venöse Insuffizienz

Die chronisch venöse Insuffizienz entsteht durch einen erhöhten Druck der Beinvenen. Studien zufolge sind etwa 2-5% der Bevölkerung in den westlichen Industrieländern davon betroffen. Der Erkrankungsgipfel liegt bei Frauen im Alter zwischen 40 und 50 Jahren, bei Männern zwischen 70 und 80 Jahren. Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Einblick über die Risikofaktoren und wie sie selbst dazu beitragen können das Leiden zu minimieren. Die Referentin wird Ihnen aufzeigen aus welchem Grund die Kompressionstherapie hilfreich sein kann. Sie bekommen zudem Hinweise zur Hautpflege und zu den unterschiedlichen Kompressionsmaterialien.
Referentin: Franziska Woizeschke, Krankenschwester, Wundexpertin

Eintritt

Bitte melden Sie sich bei Teilnahmewunsch an.

Link zur Veranstaltung

Alle Termine auf einen Blick

chronisch venöse Insuffizienz

17:00 - 18:30 14.11.2019 Ärztezentrum Büsum gGmbH
Termin speichern
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region