Menü Schließen
Jetzt finden
Buchungshotline 04834/909110
Schließen
Vortrag/Lesung/Vorführung

Britta Bendixen liest aus "Das Geheimnis der Anhalterin"

In Flensburg wird die schrecklich zugerichtete Leiche eines verwitweten Pensionärs gefunden. Die Kommissare Andresen und Weichert ermitteln und kommen einer jungen Frau auf die Spur, die sich in der Nähe des Tatorts aufgehalten hat. Wie sich herausstellt, wurde sie als Anhalterin mitgenommen. 
Kristina Wilbert und ihre Freunde sind auf dem Weg zu einer Hochzeitsfeier in Berlin, als sie auf die junge Frau treffen und sich um sie kümmern. Kurz nach der Ankunft in der Hauptstadt ist Kristina plötzlich verschwunden.

Als Zugabe wird Frau Bendixen an diesem mörderischen Kellerabend aus ihrer Sammlung einiger Kurzkrimis "Mitten ins Herz" lesen. Ihre Flensburger Kommissare Andresen & Weichert ermitteln in drei neuen Fällen.

Britta Bendixen wuchs in Flensburg auf und machte dort eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten. Im Jahr 2012 begann sie, sich intensiv mit dem Handwerk des Schreibens zu beschäftigen und selbst Geschichten zu erfinden.
Ihr erster Regionalkrimi „Höllisch heiß“ wurde 2014 vom Boyens Buchverlag veröffentlicht. 2017 folgte „Der Kuss des Panthers“. Neben Romanen verfasst Britta Bendixen auch gerne Kurzgeschichten. Ihr Buch „Um drei bei Eduscho“ mit Anekdoten über ihre Heimatstadt Flensburg erschien 2016. Seit 2014 ist sie Mitglied des Flensburger Autorentreffs. Britta Bendixen lebt mit ihrem Mann, den beiden Töchtern und zwei Katzen in Handewitt.

Eintritt

Vorverkauf ab sofort: VHS Meldorf oder Peter Panter Buchladen Veranstalter: Volkshochschule Meldorf und Peter Panter Buchladen 10,00 € Vorverkauf: 9,00 €


Alle Termine auf einen Blick

Britta Bendixen liest aus "Das Geheimnis der Anhalterin"

19:30 - 23:59 26.09.2019 Gewölbekeller des Dom-Cafés
Termin speichern
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region