Sommer Open Air - The Torpids

Auf einen Blick

Die Torpids spielen die unsterblichen Songs der 60er, 70er und 80er. Sie kommen aus den Sechzigern und sorgten bereits von 1966 bis 1969 für volle Häuser. Bei zwei Bandwettbewerben in Jork und Pinneberg 1967 belegten sie jeweils Platz eins und gewannen einen Plattenvertrag. Eine Schallplatte „Keinen Kuss Im Sonnenschein“ und „To Me“ wurde aufgenommen und dem begeisterten Publikum im Elbe-Weser-Dreieck vorgestellt. 1969 dann die Auflösung der Band. Seit 1999 – mit über 300 Auftritten – sind sie wieder auf der Musikbühne: Die sechs Torpids mit den drei Gründungsmitgliedern Reinhard von Kroge, (rhythm- guitar), Jürgen Ulrich (bass), Wolfgang Watzulik (vocal) sowie Ulli Kühn (keyboard+vocal), Ralf Sillus (lead-guitar) und Rolf Schlichting (drums).


Termine im Überblick

Auf der Karte

Watt-Tribüne am Hauptstrand
Südstrand
25761 Büsum
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.