Sommer Open Air - Papa Boye & The Realitives

Auf einen Blick

Im Jahre 1986 gegründet gehören Papa Boye & The Relatives zu den in Deutschland beheimateten Bands, die Reggae, Calypso und Afrikanische Musik darbieten. Die Bandmitglieder stammen alle aus Teilen von Westafrika, wo die Wurzeln der afrikanischen Elemente ihrer Musik liegen.
Türkises Meer, ein schattiges Plätzchen an der Strandbar, Leichtigkeit und Lebenslust – um so etwas zu erleben, ist nicht zwangsweise eine Fernreise nötig, es reicht ein Konzertbesuch bei Papa Boye & The Relatives, um das Karibikfeeling zu spüren. Denn wenn der Bandleader und seine Musiker ihren außergewöhnlichen Mix aus Gute-Laune-Hits präsentieren, der vom Calypso über Reggae und Afro-Beats bis hin zu High Life, Pop und R&B reicht, wippen die Beine wie von selbst. Papa Boye & The Relatives begeistern seit mehr als 30 Jahren mit purer Lebensfreude in Form von Musik. So traten sie bereits auf Bühnen in den USA, Kanada und Israel auf und spielten Konzerte mit Jimmy Cliff, Rita Marley und den berühmten „Wailers“, der Backing Band von Bob Marley.


Termine im Überblick

Auf der Karte

Watt-Tribüne am Hauptstrand
Südstrand
25761 Büsum
Deutschland

Allgemeine Informationen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.