Romeo & Julia - Landestheater SH

Auf einen Blick

Romeo und Julia gelten als das berühmteste, aber auch unglücklichste Liebespaar der Weltliteratur. Der Hass zwischen ihren verfeindeten Familien schnürt der aufkeimenden Liebe die Luft zum Atmen ab und treibt die beiden zu verzweifelten Entscheidungen. Durch eine unheilvolle Verkettung unglücklicher Umstände finden schließlich beide den Tod. Die Tragik ihrer Geschichte berührt seit der Uraufführung 1597.
Shakespeares Tragödie entstand unter dem Eindruck der grassierenden Pest, die England in sieben Wellen heimsuchte. Wäre diese Pandemie nicht gewesen, hätten die jungen Liebenden wohl ein ganz anderes Ende gefunden …

Zum Glück hält der jahrhundertealte Text auch abgesehen von dieser pandemischen Parallelität noch viele Überraschungen für uns bereit.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Stadttheater Heide
Rosenstr. 15-17
25746 Heide
Deutschland

Tel.: 0481/7750758
Fax: 0481-7750-759
E-Mail:
Webseite: www.sh-landestheater.de/stuecke/romeo-und-julia

Allgemeine Informationen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.