Mythos Dithmarschen - Mehr als Kohl und Küste

Auf einen Blick

  • Büsum
  • 19.01.2022Terminübersicht
  • 10:30 - 11:45
  • Für Erwachsene
  • Kultur/Kirche, Lieblingsplatz…
Mit Dithmarschen verbinden viele Menschen, auch in Schleswig-Holstein, die Vorstellung von einer „platten“ Landschaft, in welcher hinter mehr oder weniger hohen Deichen vor allem Kohl auf den Feldern wächst. Bewohnt wird dieser Landstrich von Menschen, die seit alters her eine gewisse Renitenz im Umgang mit der Obrigkeit pflegen (Dithmarschen ist groß und Kiel ist weit weg), während in den Badeorten seit der Abschaffung der Piraterie die Kurtaxe das Geldsäckel der Fremden erleichtert. In diesem unterhaltsamen Vortrag erfahren Sie auf, woher diese Einschätzung kommen könnte und welche Zeugnisse der Geschichte zu finden sind. Aber auch, dass Dithmarschens Landschaft mit uralten menschlichen Bauwerken in ihrer Hügeligkeit beim Radeln eine Herausforderung sein kann. Wer denkt schon, dass hier vor dem Beginn der Erdölförderung in Amerika Öl gefunden wurde, es die unterschiedlichsten Industrien gab und gibt und Dichter und Denker hier geboren wurden welche in die Welt hinaus zogen oder hier ihren Alterssitz wählten. Abgerundet wird das Ganze mit Impressionen der Landschaft und Tipps für Ausflüge.
Mit gültiger Gäste- oder Einwohnerkarte ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenlos
Es gelten die aktuellen Regelungen zur Bekämpfung der Chorona-Pandemie.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Watt´n Hus - Freizeit- und Informationszentrum
Südstrand 11
25761 Büsum
Deutschland

Tel.: 04834 - 90 90

Allgemeine Informationen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.