Heider Sundowner: Poetry Slam & Live-Musik

Auf einen Blick

„Kultur am frühen Abend“, das ist das Motto der Eventreihe „Heider Sundowner“, die von Juni bis August die schöne Innenstadt Heides beleben wird. Die Besucher*innen erwartet am Heider Südermarkt eine bunte Auswahl an verschiedenen Veranstaltungsformaten.

Björn Högsdal, der Gründer der schleswig-holsteinischen Slam-Szene, präsentiert den beliebten Poetry Slam Deluxe. Die Zuschauer*innen erleben das Beste aus Kabarett, Poesie, Comedy, Lyrik und Lesung an einem Abend - mit einigen der besten und erfolgreichsten Slam-Poetinnen und Slam-Poeten Deutschlands. Mit dabei sind Mona Harry, Selina Seemann, David Friedrich, Johannes Floehr und Sven Kamin.

Abgerundet wird dieser Abend mit einem anschließenden Live-Konzert von Frizz Feick feat. Jonny Möller. Frizz Feick gilt als harmonieversierter Komponist und feinfühliger Texter, der ohne Klischees
und Plattitüden auskommt. Nach 4 Alben und zahlreichen Singles, veröffentlichte er im Juli
2021 die von Kai Wingenfelder (Fury in the Slaughterhouse) produzierte EP „Frühling auf
Pellworm“. Musik für alle, die noch ein Gespür für das Meer haben. Für die, die
Sonnenuntergänge über der See lieben und das Gezeter der Austernfischer nicht für ein
Störgeräusch halten.

Jonny Möller, norddeutsches „Saxophon-Urgestein“, Kulturpreisträger der Stadt Schleswig,
Gründungsmitglied von Mobago und langjähriges Mitglied der Top-40-Band „Tin Lizzy“
versteht es im Duo mit Feick blind, dessen Songs die I-Tüpfelchen aufzusetzen. Seine
bewegenden Soli, melodisch und energetisch, beeindrucken immer wieder das Publikum.
 
Nach dem Event kommen Bierliebhaber in der Reizbar im Schuhmacherort auf ihre Kosten.
0,5l Dithmarscher naturtrüb für 3,50 € die ganze Nacht.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Südermarkt
Südermarkt
25746 Heide - Innenstadt
Deutschland

Webseite: www.heide-stadtmarketing.de/heider-sundowner

Allgemeine Informationen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.