FilmClub Heide - "Sonne" - Zwischen Tradition und Popkultur

Auf einen Blick

Yesmin, Bella und Nati beschließen spontan, ein Burka-Musikvideo aufzunehmen. Yesmin ist eine Kurdin, Bella beschreibt sich als halbjugoslawisch und Nati „kommt aus Österreich“. Yesmins Vater findet das Video super und chauffiert die drei Mädels nun von einem muslimischen Fest zum nächsten. Das Trio wird berühmt und entwickelt schon bald unterschiedliche Sichtweisen auf Kultur und Familie. Als die Mädchen zwei junge kurdische Patrioten kennenlernen, droht die Situation zu eskalieren.
 
"Dieser Film öffnet die Tür in ein Zuhause, das den meisten von uns fremd ist. Die spielerische Vermischung von Tradition, Konflikten und Popkultur hat uns ganz nah an das Leben der Protagonistinnen herangeführt" urteilte die Jury des Filmkunstfestes Mecklenburg-Vorpommern über den Film, der in Schwerin mit dem Hauptpreis und bereits zuvor bei der Berlinale und der Diagonale prämiert wurde.
 
Der Film läuft anlässlich des Welt-Mädchen-Tages in Kooperation mit den Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Heide und des Kreises Dithmarschen.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Kino Lichtblick
Süderstrasse 24
25746 Heide
Deutschland

Tel.: 0481 68 68 11
Webseite: www.filmclub-heide.de

Allgemeine Informationen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.