Die Zeilenfischer

Auf einen Blick

Am Dienstag, 20. Sept. 2022 um 18.30 Uhr lesen und erzählen die „Zeilenfischer“ in der Gemeindebücherei Büsum, An der Mühle 7, Geschichten zum Thema „Altern ist Leben für Fortgeschrittene“.

Bürgermeister Hans-Jürgen Lütje liest aus „Dat Hart op‘n rechten Placken“ von Eckhart Ehlers wie bei unseren Großeltern der Müll getrennt wurde und wie Nachhaltigkeit damals funktioniert hat.
Von Ingrid Metz-Neun erfahren die Zuhörer*innen etwas über Beziehungen und Wortspiele auf einer Bank in Westerdeichstrich.
„Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ von Jonas Jonasson taucht an diesem Abend in Büsum auf und erzählt aus seinem abenteuerlichen Leben. Die herrliche Liebesgeschichte seiner Großeltern „Leon und Louise“ von Alex Capus trägt Manfred Wüstenfeld vor. Holt, eine Kleinstadt in Colorado. Eines Tages klingelt Addie, eine Witwe von 70 Jahren, bei ihrem Nachbarn Louis. So beginnt der Roman „Unsere Seelen bei Nacht“ von Kent Haruf, die Angelika Wüstenfeld-Schulz sich ausgesucht hat.
Ulla Zentner vertellt auf plattdütsch einige Episoden aus dem Leben ihrer Tante.
Und zu guter Letzt: „Legen Sie sich bloß nicht mit Frau Schick an“, von Ellen Jacobi.
Das Fingerfood wird von Christel Looft, zubereitet. Für 12,- € warten unterhaltsame Texte, Fingerfood, Wein und Wasser auf die Gäste. Die Karten sind in der Bücherei Büsum erhältlich.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Gemeindebücherei Büsum
An der Mühle 7
25761 Büsum
Deutschland

Tel.: 04834 6891
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.