Büsumer Theotermoker "Paradiesvogel in'n Fienripp-Schlüpfer"

Auf einen Blick

Bei dieser Veranstaltung gilt 2 G. Bitte denken Sie an Ihre Nachweise sowie an ein Ausweisdokument.

Plattdeutsche Komödie in 3 Akten von Jennifer Hülser
Niederdeutsche Fassung von Helmut Schmidt
(Hochdeutscher Originaltitel:  „Paradiesvogel im Feinripp-Schlüpfer“)
Zum Inhalt:
Hannes und Dennis sind ein Paar und betreiben eine Travestiebar in einem kleinen, beschaulichen Dorf – dieses ist dem Bürgervorsteher ein Dorn im Auge, der sowas in „seinem“ Dorf nicht dulden will!
Zur Hilfe kommt ihm dabei Trude, die Mutter von Hannes, die unerwartet auftaucht und nichts davon zu wissen scheint, dass ihr Sohn schwul ist. Dieser tut sich schwer damit, seiner Mutter die Wahrheit zu sagen und sich zu outen  –  so wird Dennis kurzerhand zu „Denise“ und die Travestiebar in ein gut bürgerliches Lokal umfunktioniert!
Wäre da nicht die Sache mit dem Fernsehteam des Lokalsenders, das sich für eine Reportage angekündigt hat. Ganz zu schweigen von der Köchin Matilda, deren Spezialität Frikadellen mit Senf sind, die aber irgendwas Wichtiges zu sagen hat. Dann wäre da auch noch die ruppige Barfrau Eloise, die plötzlich als Verlobte auftreten soll.
Wie und wo das Ganze endet, darf Mann/Frau gespannt sein!
 
 
 




Termine im Überblick

Auf der Karte

Watt´n Hus
Südstrand 11
25761 Büsum
Deutschland

Tel.: 04834 909114

Allgemeine Informationen

Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.