MenüSchließen
Jetzt finden
Buchungshotline04834/909110
Schließen

Tiny House Büsum

Wohnen im kleinen Stil

Kleines Haus ganz groß

  • Tiny House mit Panoramalounge
  • Hier steht das Green Tiny House
  • Lounge mit Panoramafenster
  • Tiny House mit Terrasse
  • Tiny House Lounge mit Ofen
  • Tiny House Innenraum
  • Tiny House Schlafstelle
  • Schlafstelle mit Himmelsfenster
  • Bad mit Dusche und WC
  • Bad mit Dusche und WC

zertifizierte, nachhaltige Ferienimmobilie

Neu in Büsum: Green Tiny House

Tiny Houses sind kleine mobile Häuser, die sich meistens in einem Rahmen von ca. 20 m² Wohnfläche bewegen und liegen momentan voll im Trend. Ursprünglich entstanden aus dem Bedürfnis, Kosten und Platz zu sparen, stellen die Tiny Houses heute eine stilvolle Möglichkeit dar, ein eigenes Dach über dem Kopf zu haben und gleichzeitig auf die Umwelt zu achten. Zum einen werden die Tiny Houses nämlich in nachhaltiger und ökologischer Bauweise hergestellt und zum anderen ermöglichen sie es, einen komplett neuen Lifestyle zu erleben, denn:

Tiny Houses erfüllen den immer beliebter werdenden Wunsch, dem tristen Alltagsleben zu entkommen und sich auf das Wesentliche zu fokussieren. Entgegen überteuerten Immobilien mit unnötiger Wohnfläche bietet das reduzierte Design ein Gefühl von Unabhängigkeit und Freiheit.

In Büsum ist nachhaltiges Reisen schon lange ein Thema und deshalb freuen wir uns, dass nun das erste Tiny House an Schleswig-Holsteins Nordseeküste für Büsumurlauber buchbar ist! Tiny Houses sind ein großartiger Weg Ihren ökologischen Fußabdruck zu verringern und gleichzeitig einen völlig neuen Lebensstil zu erleben. Verbringen sie Ihren Urlaub mal auf andere Art und Weise!

So funktioniert das Tiny House

Lisa und Finja zeigen die Highlights

Buchen Sie hier Ihr Tiny House - wir zahlen den CO2-Ausgleich

Urlaubshotline 04834 / 909-110

Nachhaltigkeit trifft Design

Warum ist unser Tiny House eigentlich so nachhaltig? Weniger Wohnfläche bedeutet erst einmal weniger CO2-Emissionen und weniger Ressourcen, die für den Bau aufgebracht werden müssen. Hinzu kommt, dass das Minihaus mit recyceltem und wohngesundem Material gebaut wurde. Zum Beispiel kommt das verbaute Holz zu 100% aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern und es müssen keine Flächen für den Bau versiegelt werden, da Tiny Houses auf Rädern gebaut sind.

Die Dämmung aus Seegras sorgt für eine angemessene Temperaturregulierung in allen Jahreszeiten, sodass Heizkosten auf ein Minimum reduziert werden können. Ergänzt wird das Ganze durch eine Astronautendusche, die einen bis zu 90% reduzierten Wasser- und 80% reduzierten Energieverbrauch ermöglicht, sowie eine Trockentrenntoilette, die komplett ohne Wasser und Chemie auskommt.

Dem unnötigen Anhäufen von Verpackungen wird durch bereitgestellte, wiederverwendbare Einkaufs- und Aufbewahrungstaschen entgegengewirkt. Außerdem wurde mit höchster Priorität darauf geachtet, dass die verwendeten Produkte und Ausstattungspartner der Green Tiny Houses die höchsten ökologischen Standards erfüllen.

Und sogar der unvermeidbare CO2-Verbrauch, der beim Aufenthalt entsteht, wird nach dem weltweit strengsten Zertifizierungsstandard ausgeglichen. Schließlich werden auch fünf Prozent des Umsatzes durch die Vermietung an ein regionales Naturschutzprojekt weitergegeben. Das Tiny House bietet die Möglichkeit, einen wohngesunden und nachhaltigen Urlaub mit einem einzigartigen Erlebnis zu kombinieren.

Klimaneutrale An- und Abreise
Natürlich tragen auch wir unseren Teil zur Nachhaltigkeitsbilanz bei. Wir gleichen die CO2-Emissionen aus, die bei ihrer An- und Abreise entstanden sind, sofern Sie auf unserer Website www.buesum.de oder durch unsere zentrale Zimmervermittlung unter 04834/909-110 gebucht haben.

Ausgehend von der Annahme, dass 90% der Gäste mit dem PKW und 10% der Gäste mit dem Zug anreisen, dient die Postleitzahl des Heimatortes mit dem direkten Weg nach Büsum und zurück als Berechnungsgrundlage. Die ermittelten Emissionen werden durch den Kauf von CO2-Zertifikaten über die Klimapatenschaft GmbH ausgeglichen. Diese Zertifikate werden aus internationalen Gold Standard-Projekten bezogen. Hinzu kommt, dass wir, neben dem CO2-Emissionsausgleich, auch noch einen festen Betrag pro Buchung in regionale Umwelt- und Naturschutzprojekte investieren.

Neugierig geworden? Hier erfahren Sie mehr über die klimaneutrale An- und Abreise.

Virtual House - 360° Bilder

Natürliche Materialien zum Wohlfühlen

  • Tiny House mit Terrasse
  • Tiny House Lounge mit Ofen
  • Lounge mit Panoramafenster
  • Zertifiziert Nachhaltige Ferienimmobilie
  • Tiny House Innenraum
  • Schlafstelle mit großem Himmelsfenster
  • Küche im Tiny House
  • Badezimmer mit Fenster
  • Bad mit Regenwald-Dusche

Und so funktioniert das Wohnen im Green Tiny House

Hergestellt werden die innovativen Häuser hier in Schleswig-Holstein und bieten Platz für drei Erwachsene oder 2 Erwachsene und 2 Kinder. Die intelligente Raumaufteilung teilt das Tiny House in zwei Ebenen.

Auf der unteren Ebene steht die Küche mit zwei Kochfeldern, Kühlschrank und Spüle, ausgestattet mit einem Umkehrosmose-Wasserfilter für sauberes Trinkwasser. Das Badezimmer verfügt über eine Astronautendusche, die das Wasser in Echtzeit filtert und reinigt, mit Trockentoilette, Waschbecken und Bio-Handtüchern.

Der Wohnbereich kann sich durch einen original Jøtul Holzofen und dem Highlight des Tiny Houses auszeichnen: dem Loungebereich. Dieser bietet nämlich ein großes Panoramafenster mit anliegender Lounge, die ebenfalls Matratzenqualität bietet. Hier können sie mit Blick in die Natur lesen, schlafen oder einfach entspannen. Das Pflanzensystem, bestehend aus einem Topf Bogenhanf, sorgt für gereinigte Luft im Haus, sowohl am Tag als auch in der Nacht. Apropos saubere Luft: die wird auch durch intelligente Sensoren gewährleistet. Diese messen Temperatur, Luftfeuchtigkeit und C02-Werte und öffnen automatisch eines der Dachfenster, um ein optimales Raumklima mit sauberer Luft beizubehalten. Natürlich können Sie das auch manuell einstellen.

Ein Mülleimer mit Trennfächern zur richtigen Mülltrennung, sowie ausreichend Steckdosen sind ebenfalls im Tiny House zu finden. Auf der oberen Ebene ist der eigentliche Schlafbereich mit 1,80m großem Doppelbett, in dem zwei Erwachsene ausreichend Platz finden. Die Matratze und die Bettwäsche ist aus natürlichen Materialien, wie Naturkautschuk oder Kamelhaarflaum, hergestellt. Draußen finden Sie eine Holzterrasse mit Esstisch, die zu einem Frühstück oder Abendessen in der Natur einlädt. Das ganze Tiny House ist allergikerfreundlich gestaltet. Das Green Tiny House bietet Wohngesundheit auf höchstem Niveau.

Sobald man das erste Mal das Tiny House betritt, lässt die umfangreiche und erstklassige Ausstattung ein Gefühl von Glamping (Glamorous Camping) aufkommen, was man für einen Campingplatz erstmal nicht erwartet hätte. Ihnen wird ein oder mehrere Tage Urlaub ermöglicht, bei dem an alles gedacht wurde und Sie nichts vermissen werden!

Das Green Tiny House Büsum ist ein Gemeinschaftsprojekt von Green Tiny Houses, Camping Nordsee und der Tourismus Marketing Service Büsum GmbH.

Buchen Sie hier Ihr Tiny House - wir zahlen den CO2-Ausgleich

Urlaubshotline 04834 / 909-110
SIhre häufigsten Fragen zum Tiny House
Gibt es einen Parkplatz beim Tiny House?+
Eine Parkfläche steht direkt neben dem Tiny House zur Verfügung. So sind Ihre Sachen im Auto immer griffbereit.
Ist die Küche voll ausgestattet?+
Ja, es ist Geschirr, Besteck und Küchenutensilien für 4 Personen vorhanden.
Ist WLAN vorhanden?+
Ja, Sie können sich gratis mit dem vorhandenen WLAN verbinden.
Kann ich meinen Hund mitnehmen?+
Nein. Das Tiny House ist besonders geeignet für Allergiker. Die vierbeinigen Gäste dürfen da leider nicht dabei sein.
Kann ich meine Sachen irgendwo verstauen?+
Ja. Es gibt einen abschließbaren Stauraum für z.B. Schuhe oder Strandequipment.
Gibt es warmes Wasser?+
Ja. Sie können die Wassertemperatur ganz normal regulieren. In der Astronautendusche sogar digital auf den Grad genau.
Ab wann kann ich am Anreisetag in das Tiny House?+
In der Regel können Sie ab 16 Uhr in die Unterkunft einziehen.
Wann müssen wir am Abreisetag das Haus verlassen?+
Am Abreisetag sollten Sie bis 10 Uhr die Unterkunft verlassen haben.
Kann ich in der Nähe Fahrräder ausleihen?+
Ja. Der Campingplatz bietet einen Fahrradverleih an.
Ist das Tiny House barrierefrei?+
Erstmal nicht. Das aktuelle Modell ist nicht barrierefrei, was für diesen Unterkunftstypen aber auch schwierig ist. Die Barrierefreiheit ist ein Thema, dass erst beim Bau der zukünftigen Modelle berücksichtigt werden kann.
Wie bekomme ich den Schlüssel für das Tiny House?+
Den Schlüssel für das Haus holen Sie vor Ort am Campingplatz ab.
An wen wende ich mich wenn etwas mit dem Tiny House nicht in Ordnung ist oder fehlt?+
Sollte mal etwas nicht funktionieren oder etwas fehlen, wenden Sie sich bitte an das hilfsbereite Campingplatzpersonal.
Wie weit ist es bis zum Strand?+
Der Strand liegt quasi vor Ihrer Haustür und ist mit nur wenigen Schritten erreichbar.
Wann kann ich das Tiny House mieten?+
Sie können sich auf Ihren Aufenthalt in einem Tiny House in der Saison vom 12.6.2020 bis voraussichtlich 15.10.2020 freuen.

#gesundwohnen

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region