FORTBILDUNGSANGEBOTE FÜR GASTGEBER UND GASTGEBERINNEN

DIGITALE WISSENSBUSTOUR

Metropolregion Hamburg. Gemeinsam international.

 Smartphones und ein Tablet sind an ein Steckdose auf einem Tisch angeschlossen.

Dithmarschen Tourismus e.V. und die Metropolregion Hamburg laden ein:

Montag, 6. Dezember 2021, 10 - 12 Uhr (Online Webinar)

Erfolgsrezepte, Inspiration und Erfahrungsaustausch stehen im Fokus der nächsten Veranstaltungen des Projektes „Metropolregion Hamburg. Gemeinsam international“, in dem Dithmarschen Tourismus Partner ist. In der rund 2-stündigen digitalen „Wissensbustour“ können Sie erleben, wie es verschiedensten Unternehmen aus unserer Region gelingt, die attraktive Zielgruppe der internationalen Gäste für sich zu gewinnen. In kurzweiligen, 3-5-minütigen Videos werden die Seehundstation Friedrichskoog, das Hotel Altes Stahlwerk Neumünster und die Holstenhallen Neumünster vorgestellt, deren Mitarbeitende „aus dem Nähkästchen“ geplaudert haben.

Die Videos dienen als Einstieg in einen anregenden Austausch zwischen Vertretern dieser Unternehmen und Ihnen, der von der erfahrenen Dozentin Lydia Albers moderiert wird. Natürlich wird es auch Gelegenheit für das Kennenlernen und die Vernetzung der Teilnehmenden untereinander geben. 

Die Online-Veranstaltung ist kostenfrei, Sie können sich bis 3 Tage vorher im Veranstaltungskalender des LOGBUCH INTERNATIONAL anmelden und erhalten dann einen Link für den Zugang.

Google Page Experience Update - Endlich!

Warum Nutzer endlich bessere Webseiten sehen werden und wir Betreiber reagieren müssen.

Zwei Personen zeigen auf ein Tablet, welches am Ende eines gedeckten Tagungstisches steht.

Die Nordsee-Tourismus-Service-GmbH lädt ein:

Mittwoch, 8. Dezember 2021, 14 Uhr (Online-Webinar via Zoom)

Endlich mag man sagen: Endlich ist es für das Google-Ranking noch wichtiger geworden, wie der Besucher eine Seite empfindet. Schnellere Ladezeiten, einfachere und verständlichere Bedienelemente, weniger störende Werbeblöcke, die die Seite beim Nachladen zerreißen. So könnte man kurz & knapp beschreiben, was seit Mitte 2021 bei Google gilt – zumindest lt. Google gelten sollte und uns Seitenbetreiber zu Änderungen an der eigenen Seite drängt.

Mit dem Page Experience Update ist seit einigen Monaten einmal mehr geregelt, wie eine Seite aus Sicht von Google aussehen sollte oder worauf zu verzichten ist, damit sie einem Nutzer gefällt. Und da Google das nicht nur aus purer Nächstenliebe festgelegt hat, sondern diese Faktoren auch für die eigene Ranking-Beurteilung heranzieht, muss darauf reagiert werden. Anderenfalls drohen schlechte Plätze bei der Indexierung.

Zusammen mit dem Digital Marketing-Spezialisten Nico Erhardt von der Bad Schwartauer Agentur service & media online-werbung GmbH schauen wir uns die Vorgaben genauer an und entdecken aus Nutzersicht vermutlich gemeinsam ein „Endlich, das hat mich schon immer gestört!“ und aus Webseitenbetreibersicht vielleicht ein „Oh, da muss ich dann schleunigst ran!“.

Das Online-Seminar ist kostenfrei.

Den Link zum Webinar finden Sie nachfolgend:

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/83504743989?pwd=TVRNWng1ZnNPUGlQc3dUWnYrRklvZz09

Meeting-ID: 835 0474 3989
Kenncode: 105795

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.