© Dithmarschen Tourismus

Domstadt Meldorf: Blick von der Geest

Auf einen Blick

  • Ziel: Info-Tafel am Grenzweg/Österstraße Meldorf / bei der ARAL Tankstelle
  • leicht
  • 6,71 km
  • 1 Std. 38 Min.
  • 15 m
  • 23 m
  • 80 / 100
  • 40 / 100
  • Wandern

Beste Jahreszeit

Immer wieder mit Blick auf das Meldorfer Panorama, geht es zum charmanten Bauerndorf Wolmersdorf.

Der stetig leicht ansteigende Weg bis Wolmersdorf gewährt einen immer besseren Ausblick auf den Dom, die Silhouette Meldorfs und die umliegende Landschaft.
Der Wanderweg startet in Meldorf und führt anfangs durch die Stadt. Weiter geht es dann Richtung Geest, von der man einen tollen Blick auf die Umgebung erhält. Der Weg führt an Wiesen, Knicklandschaften und Feldern vorbei, bis es schließlich zum schönen und landschaftlich geprägten Wolmersdorf geht. Von hier aus verläuft die Strecke wieder zurück nach Meldorf. Ausreichend Bänke laden zu einer kleinen Verschnaufpause während einer Wanderung ein.

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.