MenüSchließen
Jetzt finden
Buchungshotline04834/909110
Schließen

Boule

Boule-Sport in Büsum

  • Boulekugeln beim Spiel
  • Boule im Kurpark
  • Boulespiel im Kurpark

Boule, das beliebteste Spiel Frankreichs, findet auch in Büsum immer mehr Zuspruch. Ziel ist es, mit den eigenen Kugeln so nahe wie möglich an die Zielkugel zu gelangen.

Wie funktioniert's?

Boule bringt großen Spaß, hält fit und ist geeignet für jeden. Die offiziellen Spielregeln sehen die Teilnahme von Rollstuhlfahrern ausdrücklich vor. Gespielt wird mit ca. 700 Gramm schweren Stahlkugeln auf eine kleine Zielkugel in 6 - 10 Metern Entfernung mit 2 Mannschaften gegeneinander (1:1, 2:2 oder 3:3). Bei einer Aufnahme erhält eine Mannschaft so viele Punkte, wie sie Kugeln am nächsten an der Zielkugel platziert hat. Es gewinnt das Spiel, wer zuerst mindestens 13 Punkte hat.

Wann wird gespielt?

Die „Nordsee-Bouler Büsum“ treffen sich auf dem Boulodrom im Büsumer Kurpark

  • ab dem 19. September 2018 jeweils mittwochs und samstags ab 14:30 Uhr
  • in der Saison (April bis Mitte September) mittwochs und samstags ab 17:00 Uhr

Jeder ist herzlich eingeladen, mitzuspielen! Übungskugeln sind kostenlos vorhanden. Samstags wird evtl. nicht gespielt, wenn die Spieler zu auswärtigen Boule-Turnieren fahren. Dies wird an der Holzhütte am Boulodrom bekannt gegeben.

Kontakt

Die Nordsee-Bouler Büsum
Boulesparte des TSV Büsum e.V., Mitglied im Petaneque-Verband Nord e.V.
Boulodrome im Wohlfühlgarten Büsum
Tel.: (04834) 960 680
Web: www.nordsee-bouler-buesum.de

 

 

Das wird Sie sicher auch interessieren

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region