© Dithmarschen Tourismus

Riesewohld, Odderade

Auf einen Blick

Der Riesewohld ist ein ca. 700 Hektar großer urwaldähnlicher Wald.

Im Riesewohld befindet sich die sogenannte F√ľnffingerlinde, ein f√ľnfst√§mmiger Baum, der ca. 250 Jahre alt ist. Der Rieswohld ist das gr√∂√üte Waldgebiet in Dithmarschen und ist gr√∂√ütenteils naturbelassen, sodass er als Prim√§rwald z√§hlt. Neben malerischen Spazierwegen erwarten Sie im Riesewohld auch gef√ľhrte Wanderungen und Lehrpfade. Ob als Tagesausflug im Familienurlaub oder im Erholungsurlaub, die vielreichen Facetten des Waldgebietes lassen keine W√ľnsche offen.

Auf der Karte

Riesewohld, Odderade
Riesewohld 1
25767 Albersdorf
Deutschland

Tel.: 04835 971974
E-Mail:
Webseite: www.museum-albersdorf.de/riesewohld/sagen.htm

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gr√ľnden der Funktionalit√§t und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.