MenüSchließen
Jetzt finden
Buchungshotline04834/909110
Schließen

NDR1 Welle Nord Kick-Off Sommertour am 8. Juli 2017

DAS Strandfestival in Büsum mit großartigem Line Up

Der NDR1 Welle Nord veranstaltet zusammen mit dem Schleswig-Holstein Magazin jedes Jahr die NDR1 Welle Nord Sommertour: 8 Orte in Schleswig-Holstein, 8 Stadtwetten, 8 Partys und eine Menge Stars und Spaß.

Am 8. Juli 2017 geht es mit der NDR1 Welle Nord Kick-Off Sommertour in Büsum los. Das Moderatoren-Team Vèrena Püschel vom Schleswig-Holstein Magazin und Jan Bastick vom NDR1 Welle Nord bieten den Gästen gute Stimmung, eine tolle Atmosphäre und viel Live Musik.

Die Highlights des letzten Jahres der NDR1 Welle Nord Sommertour in Büsum

Los ging es auf der Bühne mit der norddeutschen Party-Cover Band Just For Fun, die von Charts bis Schlager mit allem begeistern konnten. Der krönende Abschluss des Abends war die ebenfalls norddeutsche Pop-Rock-Band Stanfour, die sogar bereits Goldstatus erreicht hat.

Die Cover-Band "Just For Fun" bei der NDR1 Welle Nord Sommertour

Just For Fun ist eine norddeutsche Party-Cover-Band mit beeindruckendem Repertoire. Ob Top 40 Hits oder Partykracher, die 7 köpfige Band sorgt mit jedem Musikgenre für überragende Stimmung. Die Musiker arbeiteten bereits für Musikgrößen wie Wolfgang Petry, Wu-Tang Clan, Udo Lindenberg und Roger Cicero. Sie sind nicht nur als Performer sonder auch als Komponisten, Texter und Produzenten tätig. Für den NDR sind sie inzwischen ein Dauergast auf diversen Open Air Veranstaltungen in Norddeutschland. Aber die 6 Männer und eine Frau spielten auch schon in der Karibik, Spanien, Norwegen und vielen anderen Ländern der Welt und begeisterten dort ebenfalls die Massen.

Das Highlight der NDR1 Welle Nord Kick-Off Sommertour im letzten Jahr: die Band Stanfour

Die Inselmusiker rockten die Bühne der NDR1 Welle Nord Sommertour in Büsum!

Die "Föhrer" Brüder Alex und Konstantin Rethwisch gründeten 2004, nachdem sie bereits einige Jahre erfolgreich in Los Angeles als Songwriter tätigen waren, zusammen mit Eike Lüchow und Christian Lidsba die Band Stanfour. 2007 veröffentlichten sie  ihre Debütsingle "Do it all", ihr zweiter  Song "For All Lovers" wurde direkt zu einem der meistgespielten Songs im deutschen Radio und hielt sich 18 Wochen in den deutschen Singlecharts. Ihr erstes Album veröffentlichten die norddeutschen Jungs 2008 unter dem Titel "Wild Life". Einer der Singles auf diesem Album ist der Song "In your arms", der später von Ina Müller in  deutscher Sprache vertont wurde.

Gespielt haben die Jungs unter anderem schon mit den Backstreet Boys, John Fogerty und der norwegischen Band a-ha, sowie den Scorpions. 2010 eröffnete Stanfour drei Open Air Konzerte von Pink.

2009 wurde das zweite Album Rise and Fall veröffentlicht und zeigte die Band nunmehr als 6-köpfige Band, zusammen mit Paul Kaiser und Heiko Fischer. Der Titel "Tired Again" von diesem Album, ist in einer speziellen Filmversion auch auf dem Soundtrack von Til Schweigers Film Zweiohrküken. Rise and Fall ist bis heute das erfolgreichste der bisher vier Alben und erreichte 2010 Goldstatus für 100.000 verkaufte Tonträger.

Im November 2011 wurde der Ausstieg des Gründungsmitglieds Eike Lüchow bekannt gegeben und im Dezember ging der Rest der Band neben Nile Rodgers und Seal mit auf die AIDA Night of the Proms Tour.

Das dritte Studioalbum wurde dann unter dem Namen October Sky, 2012 veröffentlicht. Die erste Single aus diesem Album "Learning to Breathe" erschien zwei Wochen vor dem Album Release und erreichte mit dem dazugehörigen Video Platz 1 der MyVideo-Charts.

2015 erschien das aktuelle Album mit dem minimalistischen Titel "IIII", auf dieser Platte befindet sich auch der zusammen mit Natasha Bedingfield aufgenommene Song "Power Games".

Ihre Unterkunft in Büsum: Hotels und Ferienwohnungen für Ihr Konzert-Wochenende

Haben Sie Lust bekommen auf ein Party-Wochenende in Büsum? Dann buchen Sie Ihre Wunschunterkunft hier online oder lassen Sie sich von uns Ihr passendes Quartier am Meer empfehlen!
> Hier geht es zur Ihren Unterkünften in Büsum

So erreichen Sie den Büsumer Urlaubs-Service, der Sie in allen Fragen rund um Hotels, Ferienwohnungen und Ihren Urlaub in Büsum gern berät:
Tourist-Information (0 48 34) 90 90
Zimmervermittlung (0 48 34) 90 91 10

Anreiseplaner

Sichere Heimfahrt mit der Nordbahn

Damit Sie die Veranstaltung bis zum Schluss und in vollen Zügen genießen können, setzt die nordbahn einen Sonderzug ein und bringt Sie nach dem Festival nach Heide.

Hier gibt es den Sonderfahrplan mit den Rückfahrmöglichkeiten, allen Zwischenhalten und wichtigen Anschlüssen.

mHauptstrand Büsum

Südstrand
Büsum

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region