MenüSchließen
Buchungshotline04834/909110
Schließen

Ihr günstiger Nordseeurlaub mit der Büsumer Gästekarte

Das Plus für Ihren Urlaub: Kostenlose Erlebnisse, Rabatte und exklusive Leistungen

Erleben Sie tolle Aktivitäten, Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten kostenlos, sparen Sie bares Geld und kommen Sie in den Genuss exklusiver Leistungen nur für Gästekarten-Besitzer.

Entdecken Sie Büsum an der Nordsee in all seinen Facetten! Mit der Büsumer Gästekarte brauchen Sie auf nichts verzichten, können jeden Tag Neues erleben und sparen noch richtig Geld.

Wo gibt es die Büsumer Gästekarte?

Sie erhalten Ihre persönliche Gästekarte von Ihrem Gastgeber, der sie Ihnen gern austellt. Fragen Sie einfach im Hotel oder beim Vermieter Ihrer Ferienwohnung oder des Ferienhauses nach. Sie haben noch keine Unterkunft in Büsum? Hier können Sie Ihr Urlaubs-Quartier online oder telefonisch buchen: > zur den Büsumer Gastgebern

Welche Vorteile haben Sie mit Ihrer Gästekarte?

Ein Urlaub mit der Familie, mit dem Hund, mit Freunden oder romantisch zu zweit kann ganz schön teuer werden. Nicht in Büsum! Damit Sie das Nordsee-Heilbad in vollen Zügen genießen und so viel wie möglich erleben können, gibt es die Büsumer Gästekarte. Diese bietet Ihnen gleich dreifach Vorteile:

  1. Kostenlose Aktivitäten, Ausflugsziele und Veranstaltungen
  2. Exklusive Leistungen für Gästekartenbesitzer
  3. Rabatte und Gutscheine

Jetzt müssen Sie nur noch ausreichend Zeit mitbringen.

Diese Leistungen sind mit der Gästekarte kostenlos:

Familienfreundlich

  • Kinder bis 18 Jahren sind von der Kurabgabe befreit
  • Spiel, Spaß und Kreativität bei der Kinderbetreuung im „Mini-Maxi-Club“
  • „Kids-Club“ exklusiv für Kinder
  • Kinderveranstaltungen

Kultur & Natur

Gesundheit & Sport

  • Fit mit Nordseesport montags bis freitags (außer an Feiertagen) um 9.30 Uhr von Mai – September
  • Zumba auf der Watt´n Insel montags um 15 Uhr im Juli & August
  • Einführung in die Geräte des Vital-Parcours im Büsumer Wohlfühlgarten (Kurpark) mittwochs um 10.45 Uhr von Juni-September

Bus & Bahn

  • die Büsumer Kleinbahn "Krabben-Express": kostenfreier ÖPNV innerhalb Büsums
  • einmalige Fahrradmitnahme in der Nordbahn auf der Strecke Büsum-Heide (oder zurück)
  • Nutzung der E-Tankstelle für Elektrofahrzeuge und E-Bikes

Strand & Entspannung

  • freier Eintritt zum gepflegten Grün- und Sandstrand an der Familienlagune Perlebucht mit Duschen, Ruhebänken und DLRG Badeaufsicht, Toilettenanlagen sowie Kurpark
  • einmaliger Besuch des Strandbereiches in zahlreichen Seebädern in Schleswig-Holstein
  • kostenloses WLAN an Deich und Strand

Exklusive Leistungen nur für Gästekarteninhaber

Diese Leistungen können Sie nur mit gültiger Gästekarte in Anspruch nehmen:

Gesundheit & Sport

Bus & Bahn

Strand & Entspannung

Kultur & Natur

  • Theater-, Comedy- und Unterhaltungsveranstaltungen im Gäste- und Veranstaltungszentrum
  • Bücher, Zeitschriften, CDs und DVDs in der Gemeindebücherei

Und hier sparen Sie: Rabatte und tolle Gutscheine für Ihren Nordseeurlaub

Hier sparen Sie bares Geld mit Ihrer Gästekarte:

  • Gutscheinheft "Büsum Bons" mit zahlreichen Angeboten und Ermäßigungen
  • Fun Center Husum: 20% Rabatt auf Tageseintritt für Erwachsene
  • Pelotero Wesselburen: 10% Rabatt auf Tageseintritt für Kinder plus je ein gratis Slush-Eis
Höhe der Kurabgabe pro Tag
November - April1,50 EUR (1,05 EUR ermäßigt)
Mai - Oktober3,00 EUR (2,10 EUR ermäßigt)
Jahresgästekarte84,00 EUR (58,80 EUR ermäßigt)
Stand 01/2015. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Die Gemeinde finanziert mit der Kurabgabe zahlreiche Leistungen und Angebote, die in einem Ort mit weniger als 5.000 Einwohnern nicht vorhanden wären. Die Kurabgabe dient der Herstellung, Verwaltung und Unterhaltung der bereitgestellten öffentlichen Einrichtungen und Veranstaltungen. Ohne die Kurabgabe wären die Pflege des Grünstrandes und des Kurparks, die WC-Anlagen, die Rettungsschwimmer und Sanitätsstationen, die Kurkonzerte und viele andere Leistungen nicht denkbar.

  • Die Kurabgabepflicht entsteht bei Ankunft in Büsum.
  • Für den Anreisetag wird die Kurabgabe in der jeweils geltenden Höhe erhoben, der vom Anreisetag verschiedene Abreisetag ist kurabgabefrei.
  • Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres sowie Busfahrer und Reiseleiter sind von der Kurabgabe befreit.

Ermäßigungen:

  • Schwerbehinderte Personen, die einen Grad der Behinderung von 80 % und mehr nachweisen, zahlen eine ermäßigte Kurabgabe.
  • Schwerbehinderte Personen, die einen Grad der Behinderung von mindestens 50 % und den Zusatz „G“ oder „aG“ im Behindertenausweis nachweisen, erhalten ebenfalls eine Ermäßigung.
  • Eine Begleitperson dieser schwerbehinderten Person, wenn sie nachweislich auf eine ständige Begleitperson angewiesen ist (steht im Ausweis), erhält ebenfalls eine Ermäßigung.
  • Blinde sowie hilflose Personen und jeweils eine Begleitperson, soweit dieses mit dem Zusatz „BL“ bzw. „H“ im Behindertenausweis nachgewiesen wird, sind von der Kurabgabe befreit.
  • Für Gruppen ab 10 Personen beträgt die Kurabgabe in der Hauptsaison 2,00 € pro Person. Für Gruppen ab 21 Personen beträgt die Kurabgabe in der Hauptsaison 1,00 € pro Person. Die Ermäßigung der Kurabgaben gilt nur für einen Tag. Die Anmeldung der Gruppe muss spätestens zwei Tage vorher beim Kurbetrieb erfolgen.

Stand 01/2015. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Es gilt die Satzung über die Erhebung von Kurabgaben in der Gemeinde Büsum vom 14.12.2011 mit der 1. Änderungssatzung vom 20. Juni 2012, mit der 2. Änderungssatzung vom 14. März 2013, mit der 3. Änderungssatzung vom 19. Dezember 2013 sowie mit der 4. Änderungssatzung vom 17. Dezember 2014.

Kurabgabesatzung der Gemeinde Büsum.

Das wird Sie sicher auch interessieren

Danke für Ihre Empfehlung!
loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region